Fragebogen Basteln

Juliettata

 

Kreativblog von Juliettata - Do Not Tell On Your First Date

Name: Julia

url: http://www.juliettata.blogspot.fr/

Thema: Handarbeiten aller Art

5 Fragen an Juliettata

1) Was gibt es auf deinem Blog zu entdecken?

Mit meinem Blog möchte ich Lust machen auf's Selbermachen. Vor allem denen, die wie ich eben alles andere als Profis auf dem Gebiet sind. Es gibt also nicht nur das perfekt gelungene Kleidchen zu sehen, sondern auch die kleinen Geschichten vom Ausprobieren, Aufmachen und Neuanfangen. Dabei blogge ich über meine Näh- und Strickprojekte und auch mal über das, was mich inspiriert. Ab und zu poste ich Anleitungen zu meinen Projekten zum Nachmachen. Leider habe ich nicht immer Zeit zum Bloggen, aber ich möchte deshalb nicht das Blog im Tumblr-Stil mit Kopien aus anderen Blogs füllen.

2) Was sind deine Inspirationsquellen?

Inspirationsquelle kann alles sein, was mich täglich umgibt. Mal beginne ich ein Projekt mit einer genauen Vorstellung vom Ergebnis und mal nähe ich einfach drauf los. Natürlich stöbere ich viel im Internet und auch in Offine-Shops, um Ideen zu bekommen.

3) Welches Projekt macht dich besonders stolz?

Mich macht eigentlich noch jedes abgeschlossene Projekt stolz, da es in der Regel das erste Mal ist, dass ich es gemacht habe. Sehr stolz war ich aber zum Beispiel auf eine iPad-Tasche, bei der ich für die Riemen einen alten Ledergürtel verwendet habe, der noch in den Tiefen meines Kleiderschrankes herumlag. Wenn so nutzlose alte Dinge unerwartet wieder einen Platz bekommen, macht das Selbermachen besonders viel Spaß.

4) Welches Wunschprojekt möchtest du eines Tages realisieren?

Wäre super, wenn ich mir irgendwann mein Hochzeitskleid selbst nähen könnte.

5) Ich kann nicht basteln ohne...

gute Laune und einen wachen Kopf. Sonst geht alles schief.

 
Access Denied