Fragebogen Basteln

Vinyl-Sticker

Vinyl-Sticker  Bastel-Tipp: Vinyl-Sticker selber machen  : 

Aufkleber sind zur Zeit der letzte Schrei. Mit Hilfe von selbstgemachten Stickern aus Vinyl kann man ganz einfach Möbel, Wände, Scheiben und Gegenstände verschönern und ihnen eine persönliche Note geben. Und das Beste dabei ist, dass man sie ganz leicht wieder entfernen kann, wenn sie nicht mehr gefallen.

Einen Nachteil haben Aufkleber jedoch und das ist ihr haarsträubender Preis.

Damit die Dekoration unserer Häuser nicht länger unter dem überteuerten Preis für Aufkleber leiden muss, bieten wir hier eine Anleitung an, mit deren Hilfe man Vinyl-Sticker ganz einfach selber herstellen kann.

Das wird benötigt
Werkzeug
  • Klebebandrollen/selbstklebende Folien (bekommt man in der Bastelabteilung oder Bastelgeschäften), die Breite bestimmt die Größe der fertigen Aufkleber, auch in verschiedenen Farben erhältlich
  • Filzstifte
  • 1 Schere
  • Starrer Karton/EC-Karte
So geht's

Kreation des Stickers

  • Zeichne die Motive deiner Aufkleber auf das Klebeband, Gittermuster können dir dabei behilfllich sein. 
  • Falls du zeichnerisch nicht so begabt bist, kannst du auch Vorlagen zur Hilfe nehmen: Du kannst sie auf ein dickes Papier drucken und ausschneiden.
  • Du kannst zum Beispiel unsere folgenden Motive als Pdf herunterladen: Fisch und Katze, Teller und Besteck, Schmetterlinge, Pfotenabdrücke oder Blumen.

 

  • Schneide deine Aufkleber mit einer guten Schere aus. 

Platziere die Sticker

Anmerkung: Du kannst die Aufkleber auf alle glatten Flächen kleben (Elektrogeräte, Fliesen, glatte Möbel...). 

Mit etwas Lösemittel lassen sich die Sticker meist ohne Probleme und ohne etwas zu beschädigen ganz leicht wieder ablösen. Man sollte es vorher jedoch unbedingt ausprobieren, da sich zum Beispiel lackierte Möbel sehr schwer einschätzen lassen.

  • Ziehe die Schutzfolie ab.
  • Bringe den Sticker auf der ausgewälten Fläche an, indem du den oberen Teil aufklebst und dann den Rest nach unten hin feststreichst.
  • Entferne Luftblasen mit Hilfe eines Lappens oder einer EC-Karte.
     

Quelle : Papouilles, brins d'herbe et companie 

 

Thema vertiefen
3 Kommentare der BlueSurfer
LouisLulu
Mittwoch, 6. Juli 2011
LouisLulu :

Ich habe mir die Katze und den Fisch in den Flur geklebt. Jetzt denkt jeder, der zu mir kommt, ich hätte tatsächlich eine Katze, dabei handelt es sich um einen selbstgemachten Sticker. Sehr lustig jedenfalls.

Melden

Lara
Freitag, 15. April 2011
Lara :

Auch super auf Waschmaschine und Trockner!!!

Melden

Mark88
Dienstag, 22. März 2011
Mark88 :

Weiße Kühlschränke finde ich blöd, unser Kühlschrank ist jetzt nicht mehr weiß! Mit den tollen farbenfrohen Stickern könnt ihr euren Kühlschrank gut aufpeppen und Andere werden bei dem Anblick bestimmt neidisch!

Melden

 
+++Infos
In "Selber machen"
Techniken
Sticker auf Transparentfolie  Sticker auf Transparentfolie