Fragebogen Basteln

Pappmaché mit Eierkartons

Pappmaché mit Eierkartons  Kostenlos: Anleitung für Pappmaschee  : 

Arbeiten mit Pappmaché: Technik mit Eierkartons

Die Technik Pappmaché mit Eierkartons einmal zu versuchen, wird bestimmt all denen gefallen, die täglich recyceln. Denn es ist wirklich eine umweltfreundliche Methode, bei der man nicht einmal Klebstoff benötigt, da dieser schon in den Eierschachteln enthalten ist.

Emmanuelle war allerdings etwas enttäuscht, da die Möglichkeiten in der Modellierung etwas eingeschränkt sind. Sie wird es aber noch einmal versuchen und uns dann über ihren Fortschritt berichten! Zögert nicht, auch bei diesem Projekt mitzumachen und uns eure Erfahrungen mitzuteilen.

Das wird benötigt
Werkzeug
  • Zum Kleinschneiden: Kleines Hackmesser oder Küchenmaschine, aber keine Handmixer
  • Salatschüssel
Material
  • Eierkartons (es gibt sie in verschiedenen Farben)
  • Wasser
  • Frischhaltefolie
So geht's

Herstellung des Pappmachés

  • Zerreiße mit der Hand die Eierkartons in kleine Stücke.

  • Lege die Teile in eine Salatschüssel und fülle sie mit Wasser auf. Lasse die Eierschachten mindestens eine Nacht einweichen.
  • Mische den Inhalt der Salatschüssel durch, ohne das Wasser wegzuschütten, denn sonst ist die Masse zu dick und kann nicht mehr zerkleinert werden.

    ! Versuche es keinenfalls mit einem Küchengerät, denn hier besteht die Gefahr, dass die Maschine kaputtgeht.

  • Wenn du eine dicke und gleichförmige Masse erhalten hast, lasse diese abtropfen.

Herstellung von Objekten aus Pappmaché

Hier sind zwei Beispiele, die ausprobiert wurden:

  • Per Überlagerung :
    • Decke immer das Objekt (z.B. einen Teller), dass abgebildet werde soll mit Folie ab. Dadurch kann man das Pappmaché später gut wieder von dem Objekt ablösen.
    • Fülle das Pappmaché in die gewählte Form und drücke sie mit den Händen gut fest.
    • Lasse es in der Sonne trocknen.
    • Nehme es aus der Form heraus.

  • Per Modellierung :
    • Du kannst die Masse auch verformen, indem du sie mit deinen Händen in eine Form drückst und dabei so viel Wasser wie möglich herausdrückst.
    • Lasse es in der Sonne trocknen (die Dauer hängt von der Dicke des geformten Objektes ab).

Fertigstellung der Pappmaché-Objekte

Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Du kannst deine Objekte bemalen, bekleben oder anderweitig dekorieren.

Thema vertiefen
EtMoiAlors

EtMoiAlors ( Anfänger, Fortgeschrittener )

Et moi alors dans tout ça !

Et moi alors dans tout ça !

MONTMEYRAN

Sein/Ihr Büchlein ansehen >>> EtMoiAlors

 
Techniken
Pappmaché-Brei  Bastelanleitung für Pappmachee
Pappmaché mit Überlagerung  Bastelanleitung für Pappmachee