Fragebogen Basteln

Window Colours

Window Colours  Anleitung für Window Colours  : 

Für schöne Fensterdekorationen oder auch um Vasen, Gläser, Spiegel oder sogar den Kühlschrank zu personalisieren.

Ob kurzlebige Kreationen oder nicht, mit Window Color könnt ihr Dekorationen aus Plastik herstellen, die sich ganz leicht festkleben und ebenso leicht wieder ablösen lassen.

Wie das geht? Nichts einfacher als das: es reicht, die Umrisse eines Motives zu übertragen, zum Beispiel aus einem Malbuch und dieses dann farbig auszumalen. Die Begabteren unter euch können ihre Motive auch selbst entwerfen.

Diese Beschäftigung eignet sich auch für Kinder, wenn man sich die Zeit nimmt, ihnen alles genau zu erklären und sie sorgfältig und vorsichtig arbeiten.

Das wird benötigt
Werkzeug
  • Eine Unterlage aus transparentem und glattem Plastik aus Polyethylen (PE) oder Polypropylen (PP). Bsp.: Plastiktüten, Einbandfolie für Blumen oder Bücher...Wenn du dagegen Unterlagen aus PVC verwendest, lassen sich die Farben nur schwer vom Untergrund lösen.
  • Ein Motiv zum Abzeichnen, zum Beispiel aus einem Malbuch.
Material

Window Color Farbe für ablösbare Dekorationen. Es gibt Farben für die Konturen und Farben zum Ausmalen der Flächen

So geht's

Window Colours

  • Lege deinen transparenten Untergrund auf dein Motiv und zeichne die Umrisse direkt mit der Konturenfarbe auf. Die Tuben haben in der Regel eine Spitze, die das Auftragen der Farbe erleichtert.
  • Lasse alles für ungefähr ein bis zwei Stunden trocknen.
  • Male die inneren Flächen großzügig mit der Farbe zum Ausmalen aus (mindestens 3 mm, um zu vermeiden, dass die Zeichnung zerreißt, sobald sie getrocknet ist) und lasse keine Löcher.
  • Lasse alles 24 Stunden trocknen, kürzer, wenn es sehr warm ist und länger, wenn du siehst, dass sich die Zeichnung nur schwer ablösen lässt.
  • Sobald es trocken ist, erinnert das Motiv an eine Plastikhaut, die sich leicht von dem Untergrund ablösen lässt, auf dem sie gemalt wurde, die aber auch auf allen glatten Untergründen wie Glas, Plastik, Metall oder auch Keramik problemlos haftet.
Tipps
  • Zeichnen der Konturen mit Window Color
    • Die Konturenfarbe ist dickflüssiger als die Farbe zum Ausmalen. Sie erlaubt es einem, die Zeichnung genau einzugrenzen und die Konturen hervorzuheben.
    • Schüttel die Flasche gut vor dem Gebrauch und überprüfe ihre Konsistenz auf einem Stück Papier.
    • Drücke gleichmäßig auf die Tube und halte sie einige Zentimeter über den Untergrund, damit du die Konturen nicht mit der Tubenspitze flachdrückst.
    • Achte darauf, dass du die Umrisslinien dick und gleichmäßig malst. Die Farbe schrumpft ein bisschen beim Trocknen.
    • Mach dir in jedem Fall keine Sorgen! Du kannst kleine Unregelmäßigkeiten jederzeit mit einem Wattestäbchen entfernen.
  • Ausmalen mit Window Color
    • Trage die Farbe zum Ausmalen in die Mitte der Fläche auf, die ausgemalt werden soll und verstreiche sie mit einem Zahnstocher, bis die Farbe die Umrisse berührt.
    • Ihr könnt die Farben auch mit einem Zahnstocher mischen, um marmorierte Effekte, neue Farben oder sogar Farbschattierungen zu erhalten.
    • Da sich die Farbe beim Trocknen leicht zusammenzieht, füge noch etwas Farbe hinzu, wenn die ausgemalten Flächen die Konturen nach dem Trocknen nicht mehr berühren sollten.
  • Bekleben und Ablösen
    • Wenn das Bild nicht mehr kleben sollte, feuchte es leicht an.
    • Wenn du das Bild nicht mehr von einer kalten Fensterscheibe lösen kannst, wärme es leicht mit einem Fön an.
    • Feuchtigkeit kann eure Motive milchig werden lassen und Kälte lässt sie brüchig werden. Klebe die Bilder auch nicht in die Fenster, die starker Sonnenstrahlung ausgesetzt sind.
  • Fertigstellung
    • Wenn du ein Mobile basteln willst, verwende einen transparenten Untergrund, der eurer Zeichnung etwas Stabilität verleiht. Zum Beispiel eine etwas dickere Plastikplatte aus PVC, aus der du das Motiv ausschneidest.
    • Du kannst auch Pailletten oder ganz kleine Perlen in die Farbe zum Ausmalen streuen.
    • Wenn das Motiv getrocknet ist, könnt ihr euer Bild auch zurechtschneiden, für den Fall, dass du über die Konturen hinaus gemalt hast.
Thema vertiefen
Noch kein Kommentar. Bald Ihrer?

 
Techniken
Malerei auf Metall  Anleitung um auf Metall malen zu können
Lederoptik auf MDF-Platte  Anleitung für Ledereffekt auf MDF
Porzellanmalerei  Anleitung für Porzellanmalerei
Stoffmalerei  Gratis Anleitung
Malerei auf Kieselsteinen  Anleitung um auf Kieselsteinen malen zu können
Glasmalerei  Bastel-Tipp: Anleitung für Glasmalerei
Henna auf Gegenständen  Anleitung für Henna auf Gegenständen