Fragebogen Basteln

Halloween-Cookies

Anfänger - Halber Tag - Vollständig

Gefällt mir

Halloween-Cookies  Kostenlos: Rezept für Halloween-Cookies
 : 

Hmmm, lecker... Unsere Schoko- und Mandel-Cookies für Halloween eignen sich hervorragend zum Verteilen, Naschen oder als Dessert. Besonders Kinder werden Freude am Backen haben.

Das wird benötigt
Werkzeug
  • Sieb
  • 2 Rührschüsseln
  • Lochzange
  • Pinsel
Material
  • Cellophanfolie

Mandel-Cookies

  • 225 g weiche Butter
  • 140 g extrafeiner Zucker
  • 1 geschlagenes Ei
  • 2 TL Bittermandelextrakt
  • 280 g Weizenmehl
  • etwas Hefe
  • 1 Pr. Salz
  • ein paar Tropfen orangene Lebensmittelfarbe
  • Marzipanrohmasse und grüne Lebensmittelfarbe zum Dekorieren
  • Puderzucker
  • Honig oder gezuckerte Kondensmilch

Schoko-Cookies

  • 170 g weiche Butter
  • 170 g extrafeiner Zucker
  • 80 g Kakaopulver
  • 1 geschlagenes Ein
  • 280 g Weizenmehl
  • etwas Hefe
  • 1 Pr. Salz
  • Passende Motive aus Marzipan o.ä. zum Dekorieren
  • Puderzucker

 

So geht's

Mandel-Halloween-Cookies

  • Mehl und Salz mischen und sieben.

  • Butter und Zucker werden in eine Rührschüssel gegeben und solange geschlagen bis eine lockere Masse entsteht.

  • Nun werden Mandelextrakt und Ein hinzugefügt und gut vermengt.

  • Nach und nach das Mehl hinzugeben und daraus eine Kugel formen.

  • Einige Tropfen orange-farbene Lebensmittelfarbe hinzufügen und so lang einkneten, bis der Teig einheitlich gefärbt ist.

  • Den Teig auf die Cellophanfolie ausrollen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. 

 

Schoko-Halloween-Cookies 

  • Mehl, Kakaopulver und Salz mischen und sieben.

  • Butter und Zucker werden in eine Rührschüssel gegeben und so lang geschlagen, bis eine lockere Masse entsteht.

  • Das Ei hinzufügen und alles gut vermengen. 

  • Nach und nach das Mehl hinzugeben; aus der Masse eine Kugel formen.

  • Den Teig auf die Cellophanfolie ausrollen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

 

Backen

  • Den Ofen auf 190°C vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

  • Bestäube die Arbeitsplatte mit Puderzucker, damit der Teig nicht anklebt.

  • Arbeite zunächst mit einem Viertel des Teiges und bewahre den Rest im Kühlschrank auf.

  • Der Teig wird 6 mm-dick ausgerollt und mit den Formen ausgestochen.   

  • Die ausgestochenen Formen werden auf die Backbleche verteilt und 10-15 min gebacken.

  • Die Cookies nach dem Backen 5 min auskühlen lassen. 

Dekoration

  • Die Dekoration sollte vorsichtig angebracht werden, solange die Cookies noch warm und weich sind.  

  • Schneide aus dem grünen Marzipan Blätter für die Mandel-Cookies.

  • Die Blätter werden mit Honig oder gezuckerter Kondensmilch per Pinsel auf die Cookies geklebt. 

 

Tipps

Steckt vor dem Backen Spieße in den Teig, so erhaltet ihr Keks-Lollies.

Noch kein Kommentar. Bald Ihrer?

 
Oder auch...
Lavendel-Litschi Mini-Whoopies  Rezept
Flugzeug-Kuchen  Rezept für einen Flugzeug-Kuchen
Französische Merengue
Bonbonzug  Rezept für einen originellen Bonbonzug
Bonbonkuchen  Rezept für einen Bonbonkuchen
Erdbeersorbet mit Merenguehütchen mit Merenguehütchen Rezept
Plätzchen mit weißer Schokolade
Schokokuchen Schloss  Kreatives Rezept
Autokuchen  Kreatives Rezept für einen Auto-Kuchen