Fragebogen Basteln

Essbare Augäpfel

Anfänger - Weniger als 1 Stunde - Vollständig

Gefällt mir

Essbare Augäpfel  Halloween-Rezept: Essbare Augäpfel

Habt ihr schon unsere schaurig essbaren Augäpfel von den Bloggern Chica und Jo gesehen? Haut eure Freunde mit diesem kleinen gruseligen Imbiss um, der ihnen sicher das Gruseln lehrt! Originales Rezept von: Britta Blvd

Das wird benötigt
Werkzeug
  • Runde Gussformen 
    • Plastik Malpalette, unbenutzt, frei von Farbe
    • ODER Trüffel-/ Eiswürfelformen
    • ODER runder Eislöffel in einer Rührschüssel
  • Messbecher
  • Rührschüssel
  • Doppeltopf
  • Holzlöffel
  • sauberer Pinsel
Material
  • Koch-Spray
  • Lebensmittelfarbe: schwarz und verschiedene Augenfarben
  • ca 85 g Zitronengelatine
  • 1 Tasse heisses Wasser
  • 1/2 Becher kleine Marshmallows
  • 1 Becher Ananassaft
  • ca 230 g Frischkäse
So geht's

Herstellung der essbaren Augäpfel 

  • Löse die Zitronengelatine mit einem Doppeltopf in 1 Becher heissem Wasser auf.

  • Marshmallows dazu geben und durchrühren bis sie flüssig werden.

  • Nimm den Topf von dem Herd.

  • Gib den Ananassaft und den Frischkäse dazu. 

  • Verrühre die Zutaten bis alles gut vermischt ist.

  • Lass es ein bisschen abkühlen.

  • Sprühe die Paletten mit dem Koch-Spray ein.

  • Fülle die Menge in die Paletten und lege sie in den Kühlschrank.

  • Nachdem die Gelatine steif gefroren ist, verziere die Augen mit dem Pinsel und mit der Lebensmittelfarbe (flüssig oder etwas fester): schwarz für die Pupillen und farbig für die Iris.

 

Tipps

Tipps von Chica und Jo:

  • Dieses Rezept ist für eine grosse Menge an Augäpfeln ausgelegt. Wenn du also nicht genug Paletten hast, nimm von allem nur die Hälfte.

  • Du kannst sie so wild und verrückt gestalten wie du möchtest, oder einfach in einer ganz normalen Farbe. 

  • Egal wie du sie zubereitest, diese gruseligen Happen werden deinen Freunden sicher eine Gänsehaut bescheren. 

  • Die Augäpfel machen sich auch gut als Dekoration auf dem Buffet, den Tellern deiner Gäste, als Kuchen- oder Cocktaildekoration oder auf deiner Zunge als eklige Überraschung, um deine Freunde zu schocken.

Noch kein Kommentar. Bald Ihrer?

 
Oder auch...
Schokoladensuppe mit Kokosplätzchen Rezept für Schokoladensuppe
Gefüllter Kaffeekeks  Kostenlos: Rezept für Kaffeekekse
Mini-Erdbeer-Charlotte  Rezept für Mini-Erdbeer-Charlotte
Schokofondue  Kostenlos: Rezept für Schokofondue
Erdbeer-Vanille-Macaron-Trifle  leckeres Rezept
Essbares Windlicht  Kreatives Rezept: Essbares Windlicht
Cranberry-Törtchen mit Pistazien Rezept für Cranberry-Törtchen
Blätter zum Naschen  Kreatives Rezept: Essbare Blätter
Sushi mit Früchten