Fragebogen Basteln

Hausschuhe für Kinder

Fortgeschrittene - Halber Tag - Vollständig

Gefällt mir

Hausschuhe für Kinder Schnittmuster für Kinder-Hausschuhe
 : 

Diese Hausschuhe für Kinder sind wunderbar dafür geeignet, die kleinen Füße warmzuhalten und auch um Laufen zu lernen...

Ob aus Leder oder aus Stoff, mit Streifen oder Blumenmuster. Es liegt ganz an euch!

Die Schnittvorlage ist für verschiedene Größen geeignet (Größe 25 bis 30).

Das wird benötigt
Werkzeug
Material
  • Stoff für die Außenseite der Schuhe, einen für das Futter und einen anderen für die Sohle. Je nach Jahreszeit kann ein mehr oder weniger warmer Stoff verwendet werden. Wenn die Schuhe für Kinder gemacht werden, die laufen können, sollte man eine Sohle aus Leder oder Wildleder verwenden (eventuell mit Baumwolle füttern), damit man mit den Schuhe nicht ausrutscht. 
  • Nähgarn
  • 2 Knöpfe
  • flaches Gummiband
So geht's

Herstellung der Teile

!: Das Schnittmuster geht bis zur Schuhgröße 30, ist jedoch vor allem an sehr kleine Größen angepasst (25). Die größeren Größen werden eher etwas flossenartig und sollten angepasst werden.

  • Schneide folgende Stoffe aus:
    • 4 Teile für die Oberseite (2x für die Außenseite und 2x für das Futter)
    • 4 Teile für die Ferse (2x für die Außenseite und 2x für das Futter)
    • 2x die Sohle

 

  • Nähe die beiden Teile für die Oberseite rechts auf rechts an der am wenigsten gebogenen Seite zusammender: Lasse 0,5 cm Nahtzugabe.
  • Drehe es um, bügel die Falte um  und nähe 3 mm vom Rand eine weitere Naht.
  • Nähe auf der gegenüberliegenden Seite einen Zickzackstich, um die beiden Stoffschichten zusammen zu halten.


  • Nähe die 2 Stoffteile für die Fersen rechts auf rechts an der längsten Seite zusammen. Lasse 0,5 cm Nahtzugabe.
  • Drehe es um, bügel die Naht um und nähe 3 mm vom Rand entfernt eine Naht. Nähe 1,5 cm von dieser Naht eine weitere Naht, damit man ein Gummiband durchziehen kann. 
  • Nähe auf der gegenüberliegenden Seite einen Zickzackstich, um die beiden Stoffschichten zusammen zu halten.

Zusammennähen der Hausschuhe

  • Hefte die Ober- und Unterseite rechts auf rechts auf die Sohle und lege die Markierungen der Vorder- und der Rückseite übereinander. Nach dem Umdrehen befindet sich der hintere Teil in Bezug zur Oberseite außen.

  • Nähe die Teile mit 0,5 cm Nahtzugabe fest und drehe den Schuh um.

Fertigstellung der Hausschuhe

  • Ziehe ein flaches Gummiband durch die hintere Seite des Schuhes. Klappe die beiden Ecken übereinander, um sie fest zusammenzunähen und zwar so, dass der Stoff leicht zusammengerafft wird.

  • Nähe auf die Vorderseite einen Knopf fest. Nähe alle Stoffschichten und das Gummiband mit ein.

  •  Nähe den zweiten Schuh auf die gleiche Weise.

Variante

  • Falls man kein Innenfutter zur Hand hat, kann man auch einfach einen festen Baumwoll- oder Leinenstoff, je nach Jahreszeit, verwenden. Vergiss nicht, dass der hintere Teil des Schuhs angepasst werden muss, damit das Gummiband hindurchgeschoben werden kann
  • Man kann den Schuh auch ganz in Leder, ohne Innenfutter und ohne außen sichtbare Nähte machen.

Tipps
  • Wenn die Schuhe etwas zu lang sind, befestige sie an der oberen Seite mit einer Klammer.
  • Damit die hintere Seite höher am Fußknöchel sitzt, verlängere das hintere Rechteck  (nach den Hinweisen von Tomlou auf Emmanuelle's Blog)

EtMoiAlors

EtMoiAlors ( Anfänger, Fortgeschrittener )

Et moi alors dans tout ça !

Et moi alors dans tout ça !

MONTMEYRAN

Sein/Ihr Büchlein ansehen >>> EtMoiAlors

Noch kein Kommentar. Bald Ihrer?

 
Oder auch...
Hausschuhe  Schnittmuster um Hausschuhe zu nähen
Kinderpantoffeln aus Filz Schnittmuster für Kinderpantoffeln
Stoffpantoffeln  Kostenlos: Schnittmuster für Stoffpantoffeln
Hausschuhe  Anleitung um Hausschuhe selber zu machen
Flip Flops aus Jeansstoff Anleitung für Flip-Flops
Filzpantoffeln  Nähanleitung für Filzpantoffeln